Wer bin ich?

1952 am 10. Juli in Bern zu früh geboren (zu klein beinahe auf dem Weg ins "Vigespitu" der Enge entschlüpft)

 

1959-1968 Primar- und Sekundarschule in Bern (in den Schulhäusern Wylergut und Viktoria zugehauen und -geschliffen worden von Fräulein Verena Eggemann, den Herren Bernhard Woodtli, Kurt Aebersold, Hans Drück und anderen lehrenden Uebeltätern)

 

1968-1972 Lehre aus Verlegenheit als Schriftsetzer beim Berner Tagblatt

 

1969/70 druckt die linke kulturpolitische Zeitschrift "neutralität" mehrere Kurzgeschichten ab

 

1972/73 Tätigkeit als Reprofotograf/Clicheur

 

1974 Wechsel zu Tages-Nachrichten als Textmetteur, später Korrektor (Ausbildung gemacht, jedoch ohne Diplom, da Prüfung verschlafen) Nebenjob als freier Fotograf und Journalist

 

1977 feste Anstellung als Fotograf bei den Berner Nachrichten BN

 

1979 erste Versuche mit Pinsel und Leinwand, Sujets: Spiegeleier und Kühltürme

 

1979 Geburt von Tochter Nadja Larissa

 

1981 Geburt von Sohn Erik Jan

 

seit 2001 nebenamtlicher Redaktor "Mitteilungsblatt der Genealogisch-Heraldischen Gesellschaft Bern GHGB"

 

2004 Wahl in den Vorstand der GHGB

 

mehrere Funktionen in Berufsverbänden (Vereinigung Berner Sportjournalisten VBSJ: Fussballcoach 1982-1987, Präsident 1992-1998, Vizepräsi/Sekretär 1999-2010; sportpress.ch: 2001-2008 Zentralvorstandsmitglied/Webmaster; Schweizerischer Pressephotographen-Verband SPV: 2005-2016 Vorstandsmitglied/Webmaster

 

2010 Ernennung zum Ehrenpräsidenten von sportpress-bern.ch nach 27 Jahren Vorstandsarbeit

 

2011 erscheint Anfang November im Eigenverlag das historische Buch "Wylerhüsli - legendäres Arbeiterquartier im Berner Wylerfeld" in einer ersten Auflage von 600 Exemplaren, nach 7 Wochen vergriffen

 

2012, Februar: zweite erweiterte Auflage von "Wylerhüsli - legendäres Arbeiterquartier im Berner Wylerfeld" von 400 Exemplaren; nach 8 Wochen wiederum vergriffen

 

2013, Dezember: das Buch "Breitsch u drumum" erscheint in einer Auflage von 1000 Exemplaren

 

2014, März: Nachdruck von "Breitsch u drumum" mit 500 Exemplaren

 

2015, Oktober: das Buch "Bern - Porträt einer Stadt" erscheint im Gmeiner-Verlag; Autoren: Sandra Rutschi/Andreas Blatter

 

2016, Januar: eine zweite Auflage des Buches "Bern - Porträt einer Stadt" muss gedruckt werden

 

2016, Februar: Sponsorensuche für das Buchprojekt "Du machen Klickklick! - Anekdoten aus 44 Jahren Pressefotografie"

 

2017, 14. Juli 2017: Buch "Du machen Klickklick!" erscheint

 

 


 

Ausstellungen/Auszeichnungen

 

1979: Fotoausstellung in der Nippon-Fotogalerie in Bern

 

1985: Gruppen-Fotoausstellung "8 Berner Pressefotografen" (Nydegger, Schlegel, Studer, Rausser, Rieben, Trachsel, Blatter, von Graffenried) in der Berner Orangerie Elfenau (Patronat: Stadtpräsident Werner Bircher; Laudatio: Bernhard Giger, Regisseur und Redaktor)

 

1991: Teilnahme mit Oelgemälde an Ideen-Wettbewerb und -Ausstellung "Münsingen im Jahr 2000"

 

1994: Auszeichnung für besondere Leistung im Bildjournalismus (entspricht heute Kategoriensieg bei Swiss Press Photo) anlässlich BTM-Preis mit dem Sportbild "Kopfloses treiben im Schnee"; Laudatio: Myriam Grobet

 

1998: Gemäldeausstellung in der "Kasbar" in Biel; Laudatio: Otto Hostettler

 

1998: Fotoausstellung "20 Jahre Rathaus-Fotografie" im Berner Rathaus; Patronat und Laudatio: Grossratspräsident Roland Seiler, SP

 

2000: 3. Rang Kategorie Sport im Wettbewerb Swiss Press Photo 2000 mit dem Foto "Schmutziger Griff", das nach Urteil eines Genfer Gerichts in der Folge aus der Wanderausstellung entfernt werden musste weil das Bild den entblösten Penis eines Fussballers im harten Zweikampf mit einem Gegner zeigte; ebenfalls musste danach die Restauflage des Buches "Swiss Press Photo 2000" vernichtet werden; Laudatio: Markus Schnetzer.

 

2005: Schweizer Sportbild des Jahres 2005;1. Rang Kategorie Sport im Wettbewerb Swiss Press Photo 2005 mit dem Bild "Handspiel"; Laudatio: Bernhard Giger

 

2006: Retrospektive auf über 30 Jahre Pressefotografie anlässlich "photomünsingen", letzte Ausstellung von Pressebildern

 

2010: Fotoausstellung "Fussball" in der Galerie 9a am Stauffacherplatz in Bern (25. Juni-11.Juli 2010, während Fussball-WM), Mitwirkung des YB-Museums und der "Halbzeit"

 

2012, Februar: Ausstellung im Berner KornhausForum "Wylerhüsli - legendäres Arbeiterquartier im Berner Wylerfeld", Besucherrekord

 

2014, 5. März 2014: Vernissage zur Ausstellung "Berns Norden" im Kornhausforum Bern, erneut Besucherrekord